Wertschätzung für treue Mitarbeiter – TRILUX beschenkt Jubilare mit Hotelgutscheinen

Frau Kraas, ein loyaler Mitarbeiter feiert sein Jubiläum und bekommt ein Jubiläums-Geschenk – das hört sich erst mal perfekt an. Aber wo liegen die Herausforderungen in der Umsetzung, wenn jeder Mitarbeiter andere Präferenzen hat und man alles unter einen Hut bringen soll?

Die Herausforderung besteht vor allem darin, ein passendes Geschenk für alle TRILUX-Mitarbeiter zu finden. Die Interessen und Geschmäcker sind sehr vielseitig. Daher die Idee: Ein Kurzurlaub, um dem Alltag zu entfliehen, wem gefällt das nicht? Aufgrund des positiven Feedbacks, haben wir es geschafft, alle Wünsche und Bedürfnisse unserer Mitarbeiter unter einen Hut zu bringen. So wie wir bei TRILUX, die besten Lichtlösungen zur vollsten Zufriedenheit unserer Kunden entwickeln, sind wir natürlich auch bedacht, unseren Mitarbeiter das Beste zu bieten. Dies ist uns hiermit gelungen!

Ute Kraas, Trilux, Mitarbeitermotivation, Jubilare

Ute Kraas, Sekretariat Geschäftsführung Technik, Assistant to Klaus Röwekamp/ Technical Management

Sie setzen seit mehr als 5 Jahren Hotelgutscheine als Geschenke für Jubilare ein. Wie sieht das konkret aus? Wer erhält ein solches Geschenk und unterscheiden sich die Geschenke je nach Dauer der Firmenzugehörigkeit?

Bei TRILUX erhalten alle Mitarbeiter, die ihr 25-jähriges, 40-jähriges und auch 50-jähriges Dienstjubiläum erreicht haben, diesen Gutschein. Des Weiteren haben wir auch schon langjährige Geschäftspartner und auch Mitarbeiter für herausragende Leistungen mit einem Reisegutschein beschenkt. Die Resonanz ist durchweg positiv.

Wie ist die Reaktion der Mitarbeiter, die zu ihrem Jubiläum mit Urlaub beschenkt werden?

Unsere Mitarbeiter sind überrascht und erfreut, solch eine tolles Präsent als Zeichen der Wertschätzung zu erhalten. Außerdem freuen sie sich, diesen Kurzurlaub mit einer weiteren Person genießen zu dürfen. Hier haben wir ein tolles Präsent gefunden, das es unseren Mitarbeitern ermöglicht, sich eine kleine Auszeit vom Alltag zu nehmen.

Wenn Sie die Organisation und Abwicklung mit früher vergleichen, erleichtert es ihre Arbeit, dass Sie ein Geschenk gefunden haben, das offenbar allen gefällt und das Sie jedes Jahr wiederverwenden können?

Ja sicher, es ist eine tolle Idee! Nach einer so guten Resonanz werden wir dieses Geschenk natürlich beibehalten. Unsere Mitarbeiter sind begeistert, das ist die Hauptsache. Ein positiver Nebeneffekt ist es sicher auch, nun ein Geschenk zu haben, das wir beibehalten wollen.

Vielen Dank für das Interview Frau Kraas und weiterhin viele schöne Momente beim Beschenken Ihrer treuesten Mitarbeiter!

Whitepaper Mitarbeitermotivation Erfolgskriterien für Incentives

Veröffentlicht von

Michael beschäftigt sich seit 19 Jahren mit Verkaufsförderung, Kundenbindung und Mitarbeitermotivation mit Schwerpunkt auf Kommunikation über digitale Medien. Bei Connex ist er als Head of Marketing & E-Business für sämtliche digitale Komponenten in Produkten und Kundenprojekten verantwortlich. Ihr findet Michael auf Xing unter: Michael Weberberger, auf LinkedIn: Michael Weberberger auf Twitter: @Michi_W76 und auf Google Plus unter: